swiss-wings.ch

fotogalerie rund um airshows & die aviatik

20 Jahre Hunterverein Interlaken


Am 11. August feierte der Hunterverein Interlaken seinen 20. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehörte auch die Patrouille Suisse. Von 1958 bis 1994 war Interlaken eine Fachstelle für die Hunter-Kampfflugzeuge der Schweizer Luftwaffe. Somit erstaunt es nicht, dass sich in Interlaken ein Verein gründen konnte und der mit der J-4007 auch gleich einen Hunter vor der Verschrottung retten konnte. Der Hunter J-4007 wird zwar nicht mehr fliegen, hat aber weiterhin ein funktionsfähiges Triebwerk und wird vom Hunterverein liebevoll umsorgt.